Verkehrszeichen "Viehbetrieb" - VZ 1010-55


Reflexionsklasse: RA 1
Ausführung: Flachform
Größe: 231 x 420 mm
Nettopreis:
Sonderpreis€19,14

Sie brauchen ein Angebot? Angebot anfragen

Beschreibung

Maximale Straßensicherheit mit dem Zusatzzeichen "Viehbetrieb" (VZ 1010-55)


Das Zusatzzeichen "Viehbetrieb" (VZ 1010-55) sichert Verkehrsflächen im ländlichen Raum und warnt effektiv vor möglichen Tierüberquerungen. Es steigert die Wahrnehmung von Autofahrern in kritischen Abschnitten, um Kollisionen mit Vieh zu vermeiden und die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer zu verbessern.


Wichtige Komponente für Verkehrsplaner und Bauämter


Stadt- und Gemeindeverwaltungen, Straßenbauämter sowie Verkehrsplanungsbüros setzen auf dieses Zusatzzeichen zur Verminderung von Verkehrsrisiken und zum Schutz von Mensch und Tier.


Langlebig und gut erkennbar


Das aus Aluminium gefertigte Zusatzzeichen besticht durch Stabilität und Wetterfestigkeit. Reflektierende Folien vom Typ RA1, RA2 oder RA3 sorgen für ausgezeichnete Sichtbarkeit rund um die Uhr.


Produktdetails



  • Material: Aluminium

  • Folienoptionen: RA1, RA2, RA3

  • Größenvarianten: 231 x 420 mm, 330 x 600 mm

  • Formvarianten: Flachform, Rundform, Alform

  • Oberflächenveredelung: Standard-Laminat

  • Offizielle Bezeichnung: Verkehrszeichen-Nr. 1010-55

  • Klassifikation: Zusatzzeichen


Vielfältige Einsatzmöglichkeiten


Ob für Immobilienverwaltungen, Schulen, Veranstalter oder Flughafenbetreiber – die Flexibilität und Unkompliziertheit der Montage des Zusatzzeichens macht es zu einem Allrounder im Bereich der Verkehrstechnik und Verkehrsführung.


Professionelle Verkehrstechnik nutzen


Menne Verkehrstechnik steht für Qualität und Kundenorientierung mit einem breiten Sortiment an Verkehrssicherungsprodukten und einer ausgezeichneten Servicebewertung.


Mehr Sicherheit im Verkehrsbereich


Vertrauen Sie auf die Expertise von Menne Verkehrstechnik und ihre hohe Produktqualität. Steigern Sie die Verkehrssicherheit wirksam mit dem Zusatzzeichen "Viehbetrieb" (VZ 1010-55) und reduzieren Sie Unfallrisiken auf Ihren Straßen.

Zuletzt angesehen